purzelbaum
unsere besten emails


BSC Eintracht/Südring 1931 e. V.
Registrierung Kalender Teammitglieder Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen
Zur Startseite Zum Portal Impressum Gästebuch Datenbank Galerie Games
Schwimmen email
 
  Herzlich Willkommen guest im Forum der Fussball-Abteilung, Wir wünschen allen Freunden und Aktiven ein gesundes neues Jahr 2020
BSC Eintracht/Südring 1931 e. V. » 1. Herren » Spielberichte - 1.Herren » 7.Spieltag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 7.Spieltag
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ralle G.
unregistriert
traurig 7.Spieltag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BSC Eintracht/Südring 1.Herren

7.Punktspiel: Sonntag, 06.10.2019 Anpfiff: 15:15 Uhr

-Willi-Boos-Sportanlage-

BSC Eintracht/Südring : 1.Traber FC II 2:1 (1:1)

Das erwartet schwere Spiel…!

Chancenplus auf Seiten der Eintracht!


Chronologie by „Statistik-Schnulli“:

04.Minute: 1:0 Emir Aslan mir Schuss aus 22 Metern
11.Minute: Niko Coerper für Roman Herzog , der böse umknickte. Das Sprunggelenk zeigte sofort eine „dicke Reaktion“.
13.Minute: 1:1 direkter Freistoss von Daniel Stumpf (Traber II).
31.Minute: Erneuter verletzungsbedingter Wechsel..Juan Velez für Emir Aslan.

Halbzeit: 1:1

54.Minute: Wechsel ..Musti Laribi für Mehmed Nedzhibov
58.Minute: Gelbe Karte für Niko Coerper nach Foul
59.Minute: Tor für Eintracht…wohl Abseits..!
66.Minute: Bilal El-Bakri für Sinan Hozic
78.Minute: Jakob Hoffmann für Melih Cosan
84.Minute: 2:1 durch Melle Forster mit direktem Freistoss …ähnlich wie der Ausgleich zum 1:1 von Traber.
88.Minute: Jakob Hoffmann setzte Flachschuss an den Pfosten…
Abpfiff.

Eintracht (wieder mal!) mit zu vielen vergebenen Chancen…Traber in der 2.Halbzeit faktisch ohne eigene Tormöglichkeit. Heisst nicht, das Traber nicht ebenbürtig war! Wichtig dabei, das unsere Innerverteidigung meist auf der Höhe des Geschehens war…! Herausragend dabei Maxim Horvath & Max Kleist, wobei ich Maxim für die „Elf des Tages“ der FUWO vorgeschlagen habe.
Wichtig ebenfalls, das sich ALLE Auswechselspieler sofort „gezeigt“ haben und einen „guten Job“ gemacht haben. Wohl dem, der eine solche „Bank“ hat…..wird immer wieder ausschlaggebend sein!

Unseren beiden verletzten Spieler Roman Herzog & Emir Aslan wünschen wir eine schnelle Genesung! Wir sind am kommenden Wochenende spielfrei…!

Die Besten:
Maxim Horvath, Max Kleist,

„Man oft he Match“: Maxim Horvath

„Das wohl bisher beste Spiel von Maxim für die Eintracht. Immer präsent, hoher Einsatzwille, torgefährlich…und dabei meist ohne Freistösse zu produzieren…einfach Klasse! Max Kleist stand dem in Nichts nach…!“

Schiedsrichter Christian Heidel (Einheit zu Pankow) bot eine gute, unaufgeregte Leistung!

Ausblick Teamabend am 11.10.2019:
Wir werden diesen Abend nutzen, um über ALLE Themen, die uns bewegen, zu sprechen…und ich meine Alle!
Sportliche Grüße



image hosting

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ralle G.: 06.10.2019 21:14.

06.10.2019 21:11
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BSC Eintracht/Südring 1931 e. V. » 1. Herren » Spielberichte - 1.Herren » 7.Spieltag
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Counter
Besucher Heute: 825 Besucher Gestern: 2278 Besucher Gesamt: 1088220 Besucherrekord: 13206 am: 24.02.2020


secure-graphic.de
Board Blocks: 119.425 | Spy-/Malware: 76.309 | Bad Bot: 818 | Flooder: 79.311 | httpbl:
CT Security System 9.5.5 © 2006-2020 Security & GraphicArt


Style © by vision-of-gfx.com