purzelbaum
unsere besten emails


BSC Eintracht/Südring 1931 e. V.
Registrierung Kalender Teammitglieder Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen
Zur Startseite Zum Portal Impressum Gästebuch Datenbank Galerie Games ..:: Super-Kniffel ::..
Schwimmen Chat email Kicktipp
  Herzlich Willkommen guest, im Forum der Fussball-Abteilung von BSC Eintracht Südring 1931 e.V.

BSC Eintracht/Südring 1931 e. V. » 1. Herren » Spielberichte - 1.Herren » 16.Spieltag TSV Lichtenberg vs. BSC Eintracht/Südring » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 16.Spieltag TSV Lichtenberg vs. BSC Eintracht/Südring
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jogi
Jungspund

[meine Galerie]


Dabei seit: 06.01.2019
Beiträge: 10
Herkunft: Berlin
Welche Mannschaft oder Verein: 1.Herren
Funktion bei BSC Eintracht Südring: Trainer

geschockt 16.Spieltag TSV Lichtenberg vs. BSC Eintracht/Südring Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Niederlage die in dieser Höhe zu Hoch ist.

TSV Lichtenberg vs, BSC Eintracht/ Südring 3:0 (0:0)

Tore: (56.) 1:0 Rieck, (73.) 2:0 Palme, (90.) Ganea

Gelbe Karten: (44.) Rexhausen, (44.) Biermann, (72.) Juhnke - (13.) Emir Aslan, (44.) Tom Wehrle

Gelb-Rote Karte: ((75.) Tom Wehrle

Aufstellung: Dennis Zimmermann - Emir Aslan, Jonas Freist-Held, Maxim Konrad Horvath, Niko Coerper - David Hoffmann, Tom Wehrle, Christian Zimmer, Edmund Cyril Obermeyer, Orhan Özer - Marcel Strempel

Zum Spiel:

Wir wollten nicht nur Konzentriert sondern auch aus einer guten Defensive zum Erfolg kommen.
TSV Lichtenberg tat sich sehr lange schwer ins Spiel zu kommen, aufgrund dessen das wir in der Defensive sehr gut gestanden haben, konnte Lichtenberg nur mit langen Bällen agieren.

Leider und das meine ich auch so, hat unser Umschaltspiel noch nicht so Funktioniert wie ich es mir Vorstelle. Teilweise agierten wir zu Hektisch und zu Kompliziert.

Das 1:0 (56.Minute) entsteht durch ein Freistoß der zwar berechtigt war, hätte aber verhindert werden können und eine in meinen Augen schlecht gestellte Mauer, da der Ball genau in die Torwart Ecke einschlug.

Danach mussten wir etwas aufmachen und haben Lichtenberg dadurch mehr Räume gelassen, die Lichtenberg dann auch nutzte.

Auch wenn das Spiel mit 2-3 Gegentore zu hoch ausgefallen ist, können wir eigentlich mit der Einstellung zufrieden sein. Selbst nach dem 2:0 und 3:0 hat meine Mannschaft nicht aufgesteckt und versucht wenigstens 1 Tor zu erzielen.

Nächste Woche geht es zu Hause gegen den 1.FC Schöneberg II weiter.

Mit sportlichen Gruß

Jogi Busch
Trainer 1.Herren

Edit:

Tom Wehrle zog sich im Spiel ein Radiusköpfchenbruch am linken Arm zu.. GUTE BESSERUNG TOM

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jogi: 10.02.2019 20:53.

10.02.2019 19:40 Jogi ist offline E-Mail an Jogi senden Beiträge von Jogi suchen Nehmen Sie Jogi in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Jogi: Joachim
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BSC Eintracht/Südring 1931 e. V. » 1. Herren » Spielberichte - 1.Herren » 16.Spieltag TSV Lichtenberg vs. BSC Eintracht/Südring
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Counter
Besucher Heute: 73 Besucher Gestern: 187 Besucher Gesamt: 846974 Besucherrekord: 947 am: 14.08.2011


secure-graphic.de
Board Blocks: 93.443 | Spy-/Malware: 75.990 | Bad Bot: 753 | Flooder: 53.287 | httpbl:
CT Security System 9.5.5 © 2006-2019 Security & GraphicArt


Style © by vision-of-gfx.com