purzelbaum
unsere besten emails
BSC Eintracht/Südring 1931 e. V.
Registrierung Kalender Teammitglieder Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen
Zur Startseite Zum Portal Impressum Gästebuch Datenbank Galerie Games Kniffel
Elfmeter-Liga Schwimmen Chat email Kicktipp
  Hallo guest, unsere Herren-Mannschaften spielen in folgenden Ligen - 1. Herren Kreisliga A St.2 ---- 2. Herren Kreisliga C St.1 ---- 7er Herren Kreisliga C St.1 ---- 11er Altliga Bezirksliga St.2 ---- Freizeit Landesliga St.2 --- 7er Freizeit I Kreisliga A St.1 KF --- 7er Freizeit II Kreisliga A St.1 KF
Planung und Bauausführungen
BSC Eintracht/Südring 1931 e. V. » 11er Alt-Liga » Spielberichte - 11er Alt » Zwei total verschiedene Halbzeiten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zwei total verschiedene Halbzeiten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Coralle Coralle ist männlich
Altliga-Fan


images/avatars/avatar-160.gif
[meine Galerie]

Herkunft: NRW
Welche Mannschaft oder Verein: retired
Funktion bei BSC Eintracht Südring: jetzt keine mehr

traurig Zwei total verschiedene Halbzeiten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider hat es wieder nicht für den ersten Sieg gereicht. Und dabei war es dieses Mal wirklich knapp.
Mit 4:5 verloren wir das Duell gegen Concordia Wittenau.

Wir spielten heute mit:
Ruti (ab 46. min Jockel)- Nolte (ab 46.min Ricky), Jens, Erkan-Worm, Goran, Murat, Brendan, Klaus, Gebert- Hemme

In der ersten Halbzeit zu Anfang verteiltes Spiel, bis zum ersten Gegentreffer, dann zerfielen wir in unsere Einzelteile. Wir meckerten, wir moserten, wir machten haarsträubende Fehler. Unser Nervenkostüm ist momentan halt sehr labil. So stand es zur Halbzeit 0:3 und es war ein weiteres Debakel zu erwarten.

In der Halbzeitpause flogen die Fetzen, aber es hatte wohl was von einem reinigenden Gewitter.
Plötzlich spielten wir zusammen unterstützten uns und beherrschten fortan das Geschehen. Wir schafften das 1:3 durch Ricky, doch fast im Gegenzug wieder ein vermeidbarer Treffer.
Wir behielten aber die spielerische Linie. und trafen wieder, dieses Mal durch Goran.
Aber wir kamen einfach nicht heran. Wieder erhöhte Wittenau zum 2:5.

Wer jetzt dachte wir fallen auseinander, der täuschte sich. Durch einen Elfer, verwandelt durch Uwe, und einem Treffer von Micha kamen wir heran.

Doch die Schlussoffensive war nicht von Erfolg gekrönt. Leider !!! Die zweite Halbzeit brachte den Spielern auch den Spass zurück, auch wenn es nicht reichte.
Aus meiner Sicht waren heute alle 5 Treffer vermeidbar. Hätte, wenn und aber ....

Mit der Einstellung und Spiellaune der zweiten Halbzeit muss es weiter gehen. Und am nächsten Sonntag im Heimspiel gegen DjK Schwarz Weiss Neukölln stoßen wir den Bock dann um !!!

__________________

17.10.2016 17:44 Coralle ist offline E-Mail an Coralle senden Beiträge von Coralle suchen Nehmen Sie Coralle in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BSC Eintracht/Südring 1931 e. V. » 11er Alt-Liga » Spielberichte - 11er Alt » Zwei total verschiedene Halbzeiten

Counter
Besucher Heute: 39 Besucher Gestern: 135 Besucher Gesamt: 766283 Besucherrekord: 947 am: 14.08.2011

radiosunlight.de
Board Blocks: 71.643 | Spy-/Malware: 75.881 | Bad Bot: 549 | Flooder: 36.691
CT Security System 9.5.5 © 2006-2017 Security & GraphicArt